Aktuelles

SwissLegal zur Unternehmensnachfolge in der Sanitär- und Heizungsbranche

26.09.2019
SwissLegal zur Unternehmensnachfolge in der Sanitär- und Heizungsbranche

Ein Team von SwissLegal-Spezialisten referierte diese Woche vor gestandenen Unternehmern aus der Sanitär- und Heizungsbranche, um das Thema der Unternehmensnachfolge zu vertiefen.

Erhöhte Transparenz für Minderheitsaktionäre

24.09.2019
Artikel BILAN, S. 4

Nach dem Nationalrat musste sich in der Herbstsession nun auch der Ständerat zu den Vorschlägen der Aktienrechtsreform äussern. Er hiess eine Reihe von Bestimmungen gut, welche das Auskunftsrecht der Aktionäre stärken und gleichzeitig die Unternehmensführung verbessern sollen.

Unsere Kollegen von SwissLegal in Lausanne (Me Olivier Francioli und Me Nicolas Rouiller) zeigen auf, wieviel Transparenz künftig Aktionäre mit dem revidierten Aktienrecht (auch im Vergleich zu heute) erwarten dürfen und in welchem Rahmen diese Anpassung möglich sein wird.

Beiliegend finden Sie den gesamten Beitrag in Französisch (publiziert im "FOCUS Droit 2019", Beilage zur BILAN vom 18. September 2019) als PDF Datei zum Download.

Nutzung mit Baurechten fördern

11.09.2019
Nutzung mit Baurechten fördern - NZZ Domizil

Eine ausgewogene vertragliche Regelung für die Verwendung von Land
ist wichtig und möglich. Die Berechnung des Baurechtszinses ist an-
spruchsvoll.

Lesen Sie nachfolgend den ganzen Beitrag von Dr. Paul Rüst, Rechtsanwalt und Notar, Baurechtsspezialist und Rechtskonsulent bei SwissLegal Dürr + Partner, Basel (Erschienen am 17. August 2019, NZZ Domizil)

Urteil Bundesgericht über die Zustimmung zur Übertragung von Aktien und Eintragung im Aktienbuch im Zusammenhang mit der Ausübung eines vertraglichen Vorkaufsanspruchs (Business Judgment Rule, Durchgriff)

21.08.2019
Vorkaufsanspruchs

Das Bundesgericht hat sich in einem neuen Leitentscheid 4A_623/2018 vom 31. Juli 2019 mit dem Verhältnis eines vertraglichen Vorkaufsanspruchs an vinkulierten Aktien zur Befugnis des Verwaltungsrats der Gesellschaft gemäss Art. 685a Abs. 1 OR zum Ankauf eigener Aktien auf Rechnung Dritter und der Verweigerung der Übertragung auf die Vorkaufsberechtigte befasst.